Finanzierungsarten

Symbole:
Δ = Differenz
>>>> = scrollen

Abkürzungsverzeichnis:
GK = Grundkapital = gezeichnetes Kapital
GRL = Gewinnrücklagen
ges. GRL = gesetzliche GRL
GV = Gewinnvortrag
JÜ = Jahresüberschuss
KRL = Kapitalrücklagen
SAV = Sachanlagevermögen

Finanzierungsarten

Die PerKol Sport online AG hat grundsätzlich folgende Finanzierungsmöglichkeiten:

  • Eigen- oder Fremdfinanzierung (nach der Rechtsstellung des Kapitalgebers) und
  • Innen- oder Außenfinanzierung (nach der Kapitalherkunft)
Finanzierungsarten

Eigen- und Fremdfinanzierung

  • Eigenfinanzierung
Eigenfinanzierung

Bei der Eigenfinanzierung wird Eigenkapital beschafft, das der PerKol Sportgeräte AG unbefristet zur Verfügung steht. Eigenkapital kann sowohl vom Unternehmen selbst als auch von außenstehenden Kapitalgebern stammen.

  • Fremdfinanzierung
Fremdfinanzierung

Bei der Fremdfinanzierung wird Fremdkapital beschafft, das der PerKol Sportgeräte AG nur befristet zur Verfügung steht. Fremdkapital kann sowohl vom Unternehmen selbst als auch von außenstehenden Kapitalgebern stammen.

new.bwr-to-do.de new.bwr-to-do.denew.bwr-to-do.denew.bwr-to-do.denew.bwr-to-do.denew.bwr-to-do.denew.bwr-to-do.de

Alles verstanden?

ww.bwr-to-do.denew.bwr-to-do.denew.bwr-to-do.denew.bwr-to-do.denew.bwr-to-do.de

Vergleich Eigen- und Fremdfinanzierung aus Sicht eines Kapitalgebers:

Innen- und Außenfinanzierung

  • Innenfinanzierung
Innenfinanzierung

Bei der Innenfinanzierung wird Kapital beschafft, das sich die PerKol Sportgeräte AG selbst erwirtschaftet hat. Es kann sich dabei sowohl um Eigenkapital als auch um Fremdkapital handeln.

  • Außenfinanzierung
Außenfinanzierung

Bei der Außenfinanzierung wird Kapital beschafft, das sich die PerKol Sportgeräte AG nicht selbst erwirtschaftet hat. Es kann sich dabei sowohl um Eigenkapital als auch um Fremdkapital handeln.

zurück                 Inhaltsverzeichnis                weiter